Doppelter Kontextmenüeintrag (Neu)

Diskutiere Doppelter Kontextmenüeintrag (Neu) im Windows 11 Customizing Forum im Bereich Windows 11 Foren; Hallo, ich hab Access doppelt im Kontextmenü-NEU drin. Wenn ich accdb ShellNew lösche, bleibt der untere Eintrag trotzdem stehen. Die Dateiendung...
E

emp

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
16.06.2022
Beiträge
210
Hallo,

ich hab Access doppelt im Kontextmenü-NEU drin.
Wenn ich accdb ShellNew lösche, bleibt der untere Eintrag trotzdem stehen. Die Dateiendung ist aber dieselbe. Der Unterschied ist nur, dass beim ersten nur die Datei auf dem Desktop angelegt wird, beim zweiten wird das Programm geöffnet und in einer Version von 2007-1016 angelegt. Ich würd den zweiten Eintrag gern löschen und den ersten der Ordnung halber behalten.
Dann hab ich noch ein Problem. Das Bitmap-Bild bekomm ich nicht raus. Unter .bmp gibt es keinen ShellNew-Schlüssel. Wie bekomm ich das dann weg? Braucht ja kein Mensch.
Die anderen, die ich hier nicht haben will, hab ich raus.

Danke.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ok, sorry. Hab wohl zu voreilig gepostet. Mit der Suchfunktion nach ShellNews hab ich rausgefunden. dass die 2. Access-Version unter .mdb zu finden ist. Obwohl die Dateiendung accdb ist...
Nun muss ich nur noch Bitmap finden.

Es gibt übrigens noch mehr ShellNew-Einträge, die mir im Kontextmenü nicht angezeigt werden. Warum das?
 

Anhänge

  • Screenshot (203).png
    Screenshot (203).png
    301,8 KB · Aufrufe: 11
Zuletzt bearbeitet:
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
315
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro (noch)
System
MSI B460M-A Pro + TPM 2.0-Modul, Intel Core i5-10400, 12 Kerne, 16 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 750 Ti
Bei mir auch!

Kontextmenü.jpg


Und die beiden Einträge funktionieren genauso wie bei Dir, der obere legt eine leere Datenbank an und der untere öffnet Access 365, um eine DB zu öffnen. (Man beachte die unterschiedlichen Icons!)

Mir persönlich ist das Wurscht. Ich werde daran nichts ändern, denn das scheint der Normalzustand zu sein.
 
E

emp

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
16.06.2022
Beiträge
210
Ich dachte schon, es liegt an dem Office-Pfusch von letztens. Ich hab schon überlegt, alle Office-Einträge aus dem Kontextmenü zu entfernen, weil ich sie auf dem Weg ja ohnehin nicht anlege. Find das irgendwie unsauber. Aber ich lass mal.

Das mit dem Bitmap scheint nicht so einfach zu gehen.
 

Anhänge

  • Screenshot (204).png
    Screenshot (204).png
    234,6 KB · Aufrufe: 13
Thema:

Doppelter Kontextmenüeintrag (Neu)

Oben