Firewall ist deaktiviert

Diskutiere Firewall ist deaktiviert im Windows 11 Sicherheit Forum im Bereich Windows 11 Foren; Windows 11 prof 64 Version 21H2 Mainboard: ROG STRIX Z490-F GAMING Prozessor: Intel Core i9-10900K Grafikkarte: Intel...
H

htxyz

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.10.2021
Beiträge
8
Version
Windows 11 21H2
System
Intel I9-10900K, 16 GB Ram,Mainboard: ASUS ROGSTRIX Z490F, Grafik: UHD630
Windows 11 prof 64 Version 21H2

Mainboard: ROG STRIX Z490-F GAMING
Prozessor: Intel Core i9-10900K
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 630

PC ist für Windows 11 tauglich!

ich habe mein Windows 10 21H1 von der M2-Systemplatte auf eine SSD kopiert (Acronis)
und dann auf der SSD ein Inplace-Update (alles behalten) auf Windows 11 durchgeführt;
hat super geklappt; alle Programme funktionieren;
nur auf einmal schreibt er mir raus: Windows Defender Firewall aktivieren!
aber die Einstellungen für Firewall lassen sich nicht aktivieren!
(Lokales Konto)

auf meinem 2. Gerät (Schrott-Laptop - I5) der nicht Win11 tauglich ist,
habe ich Windows 11 neu installiert,
Dort ist die Firewall Einstellung aktiviert;

Bevor ich jetzt mal eine Neuinstallation auf dem "guten Rechner" probiere, frag ich mal,
ob jemand das kennt?
Grüsse Heinz
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
196
Mein Win11-Rechner ist auch per Inplace Upgrade umgestellt worden, Firewall hat keine Probleme.
Hast Du einen Screenshot von der Firewall-Seite in den Systemeinstellungen?
Privates Netzwerk oder öffentlich, was ist bei Dir eingestellt?
 
Msfreak

Msfreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
131
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Welche Antivirensoftware ist auf beiden Geräten installiert ?
 
H

htxyz

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.10.2021
Beiträge
8
Version
Windows 11 21H2
System
Intel I9-10900K, 16 GB Ram,Mainboard: ASUS ROGSTRIX Z490F, Grafik: UHD630
hallo an beide;
Netzwerk ist Privat (greife vom Laptop auf den PC zu) funktioniert auch!
Bildschirmausschnitt funktioniert momentan nicht ????? hat schon funktioniert! mal geht's mal nicht!
Antivirensoftware nur der Defender! (keine Externe)
ich glaub ich probier doch mal eine Neuinstallation;
Irgendwie stimmt noch was nicht;
wenn ich Start aufrufe bleibt das Auswahlbild gerade mal max 1,5 sekunden auf - verschwindet dann;
dann geht es mal gar nicht!
Grüsse
Heinz
 
run.it.2.0

run.it.2.0

Benutzer
Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
92
Version
Edition Win 11 Pro ..... Build 22000.348
System
HP H370, i5-8500, DDR4 16 GB Ram, M2 Samsung 980Pro-1TB, Intel Graphic UHD 630
Wenn Du eine Platte kopiert hast, gibt es vielleicht Besitzer-/Berechtigungsprobleme. Oder auf der alten Platte waren noch Restdateien vormals installierter Antivir-Fremdprogramme. Eine andere Erklärung fällt mir nicht ein.
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
196
So wie ich das verstanden habe, war die Kopie auf SSD als Sicherung gedacht, das Inplace Upgrade erfolgte auf der M2.SSD.
Neu installieren ist sicher keine schlechte Idee, wenn es an mehreren Stellen klemmt.
 
IT-SK

IT-SK

Benutzer
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
66
Ort
Tor zur Welt
Hallo htxyz,
wie hast Du " kopiert"?
Per BackUp oder Clone?
Ich meine gelesen zu haben ( bitte korrigieren wenn falsch, tendiere immer zu sauberen Neuinstallationen),
beim Clonen können gewisse Platteninformationen mitgesichert werden,
die dann für ähnliche Probleme sorgen.

Oder ist die Kopie nur eine Sicherung, wie Wolf vermutet?
 
H

htxyz

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.10.2021
Beiträge
8
Version
Windows 11 21H2
System
Intel I9-10900K, 16 GB Ram,Mainboard: ASUS ROGSTRIX Z490F, Grafik: UHD630
hallo run.it.2.0 , Wolf.J, IT-SK

schreib Euch allen dreien gemeinsam;
1) meine Sicherung führe ich mit Acronis 2021 durch; (Backup) wöchentlich-VollBackup- nur das System;
Speicherung auf einer externen Platte
2) anschliessend wird mit RECOVERY von Acronis eine SSD-Platte beschrieben
warum? unter Acronis 2020 waren einmal alle Sicherungen ab einem bestimmten Zeitpunkt nicht lesbar
hab ich auch damals im Win10-Forum gepostet
3) booten von der SSD und Testen ob das IMage ok war;
Diese SSD wird dann als 2. Sicherung betrachtet
gebranntes Kind scheut das Feuer;
so bin ich auch mit einer neuen SSD für Windows 11 vorgegangen;

das Inplace-Update wurde also auf der SSD durchgeführt!
die M2 bleibt unberührt Windows 10;

AntiVirenprogramme war das einzige von Avira unter Windows 7;
damals war das noch ein anderer PC;
dieser Punkt ist also ebenfalls negativ- Tools und sonstige Ferkeleien kommen mir eh nicht auf den PC
um sowas auszuprobieren hab ich den Schrotti Laptop (Fuitsu Lifebook S751 - I5)
Mittlerweile mein Fazit:
ich probiere auf dem SchrottLaptop alle meine Programme mit Neuinstallation aus;
und an den Z490-PC geh ich frühestens nach dem nächsten grossen Update, oder wenn MS Win11 freigibt
in diesem Sinne
danke für Eure Mithilfe- sollten noch irgenwelche Fragen oder Tips kommen, bin ich wahrscheinlich doch
wieder bereit einen Versuch zu wagen; (man kann nicht aus seiner Haut)
Grüsse Heinz (ein IT-Dinosaurier)
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
196
Sauberer kann man ja eigentlich nicht arbeiten.
Wenn das originale Windows 10 ja nicht angetastet wird, spricht doch eigentlich nichts gegen einen clean Install auf der zusätzlichen SSD.
Damit hättest Du ja alle möglichen Störungen ausgeschlossen.
 
H

htxyz

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.10.2021
Beiträge
8
Version
Windows 11 21H2
System
Intel I9-10900K, 16 GB Ram,Mainboard: ASUS ROGSTRIX Z490F, Grafik: UHD630
hallo Wolf.J
hab ich natürlich gestern auch probiert!!!!
aber, da ich die M2 nicht deaktiviert (oder noch besser abklemmen) habe, ist folgendes passiert:
beim anschliessenden Booten von der M2 hat er mir auf einmal Windows 10 und Windows 11 zur Auswahl angeboten
da war die win11-SSD noch im System;
alleine die M2 im System ging nicht mehr (Reparieren wäre angesagt gewesen)
also wahrscheinlich ist der Bootmanager jetzt auf der Win11-SSD ??????
ich hab dann auf weitere Test's verzichtet; meine Sicherung brav auf die M2 zurückgespielt,
die SSD mit Win11 schlafen gelegt;
wie's auf der Win11 SSD aussieht (beim booten) hab ich gar nicht mehr ausprobiert!
sollte ich es nochmals versuchen würde ich den Weg wie üblich einschlagen:
alle Platten ab nur die M2-NVME bleibt im System;
Installation Win11 auf M2
dann wie immer mit Acronis ein IMAGE auf die SSD
und Windows 10 Sicherung zurück nach M2
mal seh'n
Gruss Heinz
 
H

htxyz

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.10.2021
Beiträge
8
Version
Windows 11 21H2
System
Intel I9-10900K, 16 GB Ram,Mainboard: ASUS ROGSTRIX Z490F, Grafik: UHD630
wollte nur kurz ne Rückmeldung geben:
hab eine Neuinstallation wie im Post 10 beschrieben durchgeführt;
Firewall ist noch aktiviert, (aber Netzwerk noch öffentlich)- werd ich irgendwann mal umstellen

aber das "SnippingTool" funktioniert nicht; aber mit dem Fehler bin ich ja nicht der einzige;
mit der alten Version (von Win10) funktioniert es auch nicht- er kann das Programm nicht öffnen;

was ich nur eigenartig finde:
mein Sohn hat den gleichen Rechner! Ausnahme : er hat noch eine Grafikkarte zusätzlich drin;
ob das die Lösung wäre??

auf meinem Schrott Laptop (Fuitsu Lifebook S751 - I5) der nicht Win11 tauglich ist, geht das SnippingTool einwandfrei


Gruss Heinz
 
H

HerbieTH

Neuer Benutzer
Dabei seit
08.10.2021
Beiträge
2
@ htxyz
soeben gelesen:
Wer von dem Problem betroffen ist, soll das Update KB5006746 für Windows 11 installieren, es ist in Windows Update als „optionales Update“ gelistet. Mit diesem Update wird unter anderem das abgelaufene Zertifikat erneuert und das Snipping Tool sowie die anderen betroffenen Apps starten wieder.

Oder von Hand das Datum vor den 31. Okt umschalten, nacher wieder aktualisieren.
Bei mir hat mit dem KB nicht hingehauen, aber mit dem Dat. umstellen. Läuft jetzt einwandfrei.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

htxyz

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.10.2021
Beiträge
8
Version
Windows 11 21H2
System
Intel I9-10900K, 16 GB Ram,Mainboard: ASUS ROGSTRIX Z490F, Grafik: UHD630
hallo HerbieTH
also das Update ist bei mir installiert; geht nicht, wie bei Dir;

Aber Dein Tip mit dem Datum ist goldrichtig; Danke

:danke
Gruss
Heinz
 
Thema:

Firewall ist deaktiviert

Firewall ist deaktiviert - Ähnliche Themen

Windows 11 Bildschirmtastatur aktivieren oder deaktivieren mit Tastenkombination oder Einstellungen: Auch Windows 11 kann man mit Touchscreens verwenden und nicht immer hat man dann eine richtige Tastatur am Gerät, oder man will oder kann diese...
Erster Erfahrungsbericht bei der Installation der Win 11 Pro Final: Sodele, ich habe heute morgen mit dem offiziellen Media Creation Tool für Win 11 einen Installationsstick erstellt. Mit diesem habe ich die Win...
Welche Seriennummern /Keys / Lizenzen kann ich für die Aktivierung von Windows 11 nutzen?: Welche Seriennummern /Keys / Lizenzen kann ich für die Aktivierung von Windows 11 nutzen? Für die Aktivierung ist eine gültige Lizenz notwendig...
Windows 11 Kurztipp - Reservierten Speicher deaktivieren oder aktivieren und was ist das überhaupt: Unter Windows 11 gibt es auch den sogenannten reservierten Speicher, der in der Regel „ab Werk“ auch schon aktiviert ist, und so manche fragen...
Google Suche Dark Mode aktivieren - So kann man das dunkle Design in der Google Suche nutzen: Es ist zugegeben kein echter Windows 11 Tipp aber nicht jeder der Windows 11 verwendet wird auch automatisch den Edge Browser mit Bing als...
Oben