Heimnetzproblem

Diskutiere Heimnetzproblem im Windows 11 Insider Forum im Bereich Windows 11 Foren; Hallo,... seit mehreren letzten Builds, bin jetzt bei 25281, habe ich keinen Zugriff mehr auf Server im Heimnetz! Was vorher jahrelang einwandfrei...
  • Heimnetzproblem Beitrag #1
D

dubbaer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
40
Hallo,...
seit mehreren letzten Builds, bin jetzt bei 25281, habe ich keinen Zugriff mehr auf Server im Heimnetz!
Was vorher jahrelang einwandfrei funktionierte geht jetzt nicht mehr!!
Habe immer Feedbacks zurück geschickt, - aber die kriegen das einfach nicht hin.
Kann keine Backups machen usw.
Hat einer eine Idee? Screenshot 2023-01-22 114915.png
 
  • Heimnetzproblem Beitrag #2
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
1.624
Eine Möglichkeit für den Fehlercode 0x80070035 ist der nicht gestartete Dienst namens Netbios.
Das kannst Du über Dienste überprüfen.
In den Eigenschaften des Netzwerkadapters sollte der Haken bei NetBIOS über TCP/IP aktivieren gesetzt sein.
Als zweite Möglichkeit fällt mir SMB V1.0 ein. Möchte Deine Cloud dieses veraltete Protokoll?
Dann musst Du das unter Windows aktivieren, der Standard ist SMB V1.0 aus.
 
  • Heimnetzproblem Beitrag #5
D

dubbaer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
40
Habe den Dienst gefunden!
Aber in den Eigenschaften nicht!Screenshot 2023-01-22 134134.pngScreenshot 2023-01-22 134330.png
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Danke erstmal,- werde einen früheren Backup zurück spielen, da hat alles einwandfrei noch funktioniert und abwarten!!
:danke
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Heimnetzproblem Beitrag #6
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
1.624
Wenn Du ein Backup einspielst, wirst Du den Fehler nicht finden.
Was ist mit SMB V1.0?
In den Eigenschaften sind die notwendigen Haken gesetzt.
Internetprotokoll für TCP/IP V4 und V6.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Heimnetzproblem Beitrag #7
D

dubbaer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
40
okay 👍 werde dem nachgehen!
melde mich später, bin erst mal unterwegs.
Danke erstmal 🙏
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Hallo bin wieder da!
SMB Direct ist aktiviert!Screenshot 2023-01-22 155617.png
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Heimnetzproblem Beitrag #8
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
1.624
Ich hatte nicht nach SMB Direkt gefragt, sondern ob die Cloud-Lösung noch nach SMB V1 verlangt.
Diese alte Version ist unsicher und wird von Windows deaktiviert.

Die Einstellungen dazu findest Du unter "Windows Features" etwas weiter unten.

1674407675835.png


Es ist aber nur sinnvoll, da etwas zu verstellen, wenn Deine Mycloud das benötigt.
 
  • Heimnetzproblem Beitrag #11
D

dubbaer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
40
ja das habe ich eben gemacht, um zu den o.g. Netzwerk Einstellungen des Servers zu kommen!
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Im Feedbackhub rät man mir den Server zu trennen und neu zu booten!
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Fritzbox 7590
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Habe ich jetzt mal gemacht,- hilft gar nichts!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Heimnetzproblem Beitrag #12
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
1.624
Im Feedbackhub rät man mir den Server zu trennen und neu zu booten!
Den Server oder den PC?
Den PC würde ich auf jeden Fall mit
Code:
shutdown -r -t 0
neu starten.
Am besten beide.
Nur eine Idee:
Die Fritzbox hat unter den Internet-Einstellungen sogenannte Filterlisten, da können auch Ports für TCP/IP bzw. Netbios dabei sein.
Welche Fritz-OS-Version?
 
  • Heimnetzproblem Beitrag #13
D

dubbaer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
40
Die Fritzbox hat unter den Internet-Einstellungen sogenannte Filterlisten, da können auch Ports für TCP/IP bzw. Netbios dabei sein.
Auf diesem Rechner laufen auch normale W11 Systeme, die ich durch Schubladen tauschen kann!- Die laufen mit den gleichen Einstellungen einwandfrei!
Gruß P.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Habe jetzt beide nochmal neu gebootet,- das gleiche Dilemma!
Ich bedanke mich bei Dir für Deine Mühe und wünsche Dir noch einen schönen Abend! :danke
Gruß P.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Heimnetzproblem Beitrag #14
D

dubbaer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
40
Hallo Wolfgang,...
bin mit Backup vom 12.12.22 zurück gegangen auf Build 25262, da funktioniert noch alles einwandfrei!!
Gruß Peter1.png
 
  • Heimnetzproblem Beitrag #15
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
1.624
Das sind eben die Unwägbarkeiten bei einer Insider-Version.
Wenn etwas nicht funktioniert, kann man nicht die Maßstäbe einer Release-Version anlegen.
Trotzdem hätte ich gerne den Grund gewusst.
 
Thema:

Heimnetzproblem

Heimnetzproblem - Ähnliche Themen

outlook versendet keine emails mit grafik in signatur mehr: Hallo,ich habe in meiner Signatur seit Jahren zwei Grafiken eingebaut. Hat jahrelang funktioniert. Jetzt werden die emails nicht mehr versendet...
Windows hängt sich immer auf, was kann ich dagegen tun: moin moin, ich habe mir einen Medion Laptop mit vorinstalliertem Windows 11 im S Moudus gekauft. Den S modus habe ich dann verlassen. und nur...
Familien Postfach nimmt keine Nachrichten an 421: Hallo,seit letzter Woche können keine E-Mails mehr an das Familien Postfach geschickt werden. Der Postmaster antwortet:Diagnoseinformationen für...
Konto hinzufügen Windows 365 Outlook: Hallo, kann mir evtl. jemand weiterhelfen, beim Konto hinzufügen? Auf anderen Rechnern funktioniert das einwandfrei. Heißt, Zugangsdaten, Kennwort...
Hotmail Account: Hallo Community, Ich kann schon seit Ewigkeiten nicht mehr auf meinen alten Hotmail Account zugreifen , auch das zurücksetzen mit den ganzen...
Oben