Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831

Diskutiere Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 im Windows 11 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 11 Foren; Hallo zusammen, ich bin gerade dabei das oben genannte Update "2023-01 Kumulatives Update für Windows 11 Version 22H2 für x64-basierte Systeme...
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #1
J

jkrais

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
15.01.2023
Beiträge
5
Hallo zusammen,
ich bin gerade dabei das oben genannte Update "2023-01 Kumulatives Update für Windows 11 Version 22H2 für x64-basierte Systeme (KB5022303)" zu installieren.

Leider erhalte ich immer das gleiche Fehlerbild:
  • nach Start des Updates über "Einstellungen-->Windows Update" wird 2x hintereinander das Update heruntergeladen
  • danach wird installiert
  • die Installation wird vermeintlich zu 100% abgeschlossen, danach erscheint aber sofort:
der oben genannten Fehlercode: "Installationsfehler – 0x800f083"

Folgende Befehle habe ich schon ausgeführt:
DISM /ONLINE /CLEANUP-IMAGE /SCANHEALTH --> erfolgreich!
DISM /ONLINE /CLEANUP-IMAGE /CHECKHEALTH --> erfolgreich!
DISM /ONLINE /CLEANUP-IMAGE /RESTOREHEALTH --> NICHT ERFOLGREICH!
Fehler: 0x800f081f

Die Quelldateien wurden nicht gefunden.
Geben Sie mit der Option "Quelle" den Ort der Dateien an, die zum Wiederherstellen des Features erforderlich sind. Weitere Informationen zum Angeben eines Quellorts finden Sie unter "Configure a Windows Repair Source".

Die DISM-Protokolldatei befindet sich unter "C:\WINDOWS\Logs\DISM\dism.log".

Inhalt im dism.log:
2023-01-15 15:48:05, Info DISM DISM Package Manager: PID=11996 TID=3144 Error in operation: source for package or file not found, ResolveSource() unsuccessful. (CBS HRESULT=0x800f081f) - CCbsConUIHandler::Error
2023-01-15 15:48:05, Error DISM DISM Package Manager: PID=11996 TID=12460 Failed finalizing changes. - CDISMPackageManager::Internal_Finalize(hr:0x800f081f)
2023-01-15 15:48:05, Error DISM DISM Package Manager: PID=11996 TID=12460 The source files could not be found; their location must be specified using the /source option to restore the feature. - GetCbsErrorMsg
2023-01-15 15:48:05, Error DISM DISM Package Manager: PID=11996 TID=12460 Failed processing package changes with session options - CDISMPackageManager::Internal_ProcessChangesWithOptions(hr:0x800f081f)
2023-01-15 15:48:05, Error DISM DISM Package Manager: PID=11996 TID=12460 Failed processing package changes with session option CbsSessionOptionRepairStoreCorruption - CDISMPackageManager::RestoreHealth(hr:0x800f081f)
2023-01-15 15:48:05, Error DISM DISM Package Manager: PID=11996 TID=12460 The source files could not be found; their location must be specified using the /source option to restore the feature. - GetCbsErrorMsg
2023-01-15 15:48:33, Error DISM DISM Package Manager: PID=11996 TID=12460 Failed to restore the image health. - CPackageManagerCLIHandler::ProcessCmdLine_CleanupImage(hr:0x800f081f)
2023-01-15 15:48:33, Error DISM DISM Package Manager: PID=11996 TID=12460 Failed while processing command cleanup-image. - CPackageManagerCLIHandler::ExecuteCmdLine(hr:0x800f081f)
2023-01-15 15:48:33, Info DISM DISM Package Manager: PID=11996 TID=12460 Further logs for online package and feature related operations can be found at %WINDIR%\logs\CBS\cbs.log - CPackageManagerCLIHandler::ExecuteCmdLine
2023-01-15 15:48:33, Info DISM DISM Package Manager: PID=11996 TID=12460 Finalizing CBS core. - CDISMPackageManager::Finalize
2023-01-15 15:48:33, Info DISM DISM Manager: PID=13828 TID=2408 Closing session event handle 0x234 - CDISMManager::CleanupImageSessionEntry
2023-01-15 15:48:33, Info DISM DISM.EXE: Image session has been closed. Reboot required=no.


Leider komme ich da nicht weiter. Ferner blockiert dieses Update andere Updates, wie relevante Updates für Windows Defender.
Wer kann mir bitte weiterhelfen?
Bei sfc scannow wird keine Integritätsverletzung bei den Ressourcen festgestellt.

Vielen Dank vorab und viele Grüße
jkrais
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #2
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
1.624
Hallo und zuerst einmal willkommen im Forum.
Bei Deiner Fehlerbeschreibung fehlt etwas, die müsste 0x800f0831 lauten.
Dazu gibt es eine Anleitung von Microsoft die verlinke ich Dir gerne.
Fehler 0x800f0831 beim Installieren eines Updates - Configuration Manager

Da aber RESTOREHEALTH selbst schon Probleme hat, was per se schon auf beschädigte Systemdateien hinweist, ich in keinem Thread zu Installationsproblemen in der Rückmeldung gelesen habe, dass die ganzen sfc und DISM geholfen haben, mach gleich die Reparatur mit einem Inplace Upgrade.
Ein Inplace Upgrade unter Windows 11 und was hat sich geändert?
Das setzt voraus, dass der Rechner kompatibel zu Windows 11 ist.
Dazu bitte beachten Welche Angaben sollte ich machen, wenn ich Probleme mit Windows 11 habe
Die Informationen helfen uns wirklich, zielgerichtet zu unterstützen.
Wenn Du noch Fragen zum Inplace Upgrade hast, immer raus damit.
Dann warte ich mal auf eine positive Rückmeldung....
 
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #3
J

jkrais

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
15.01.2023
Beiträge
5
Danke für die rasche Antwort.
Gibt es noch eine andere Alternative als eine Inplace-Installation?
Das traue ich mir schon zu, muss ich mir aber noch genauer anschauen.
Noch einen schönen Abend.
Ich melde mich dann wieder.
 
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #5
J

jkrais

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
15.01.2023
Beiträge
5
Ok, beim Inplace kann ich die aktuell von Microsoft bereitgestellte ISO downloaden und dann rechts Klick und "Bereitstellen"? Beim Installieren/Reboot findet nach dem Booten Windows auch wieder die virtuell bereitgestellten Dateien?
Oder die ISO per Windows-Tool auf USB-Stick packen (sichere Variante)?

Danke.
Grüße
 
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #6
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
1.624
Ich starte ein Inplace Upgrade normalerweise mit der ISO auf SSD.
Ein Inplace Upgrade wird aus einem laufenden Windows gestartet, da ist es egal, ob die ISO als virtuelle DVD oder vom Stick gelesen wird. Der ganze Prozess wird durchgeführt und nach dem Neustart wird da gar nichts mehr benötigt.
Eine Neuinstallation kannst Du im Gegensatz dazu nur durchführen, wenn von einem Stick gebootet würde. Da darf Windows gar nicht aktiv sein, weil es ja ersetzt wird.
 
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #7
J

jkrais

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
15.01.2023
Beiträge
5
Danke für die super Infos! Das Inplace Upgrade hat perfekt funktioniert.
Das KB5022303 wird weiterhin zum Download angeboten, Klicke ich auf "Herunterladen und Installieren", startet der Download, beendet sich aber bei 0% und der Download wird weiterhin zum "Hunterladen und installieren" angeboten.

Schönen Abend noch.
Grüße
jkrais
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Vielen Dank für die tollen Infos! Das Inplace-Upgrade hat wunderbar funktioniert. Der genannte Update steht zum Download erneut bereit. Drücke ich "Herunterladen und installieren" beginnt der Download, beendet sich aber bei 0% und es kommt die Meldung "Herunterladen und installieren". Der Zeitstempel für das Update steht auf heute Nachmittag 16:19 Uhr (letzter Updateversuch).

Ich habe das Update auch manuell von Microsoft heruntergeladen. Starte ich dieses, kommt die Meldung, dass KB5022303 schon installiert sei.

Muss ich systemintern noch was bereinigen?
Danke!

Schönen Abend noch.
Grüße
jkrais
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #8
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
531
Ort
Tor zur Welt
Hallo jkrais,
versuche bitte als erstes einen kompletten Neustart:
Windows + R drücken

shutdown /g /f /t 0

eingeben, Enter drücken.
Der Neustart erfolgt sofort!!

Reicht das nicht, bitte den Inhalt des
Updateordners löschen ( nicht den Ordner!).
.

Update Cache leeren Windows 10

Windows Update-Komponenten über die Eingabeaufforderung zurücksetzen​


Mit diesen nun folgenden Befehlen werden die Windows Update Komponenten zurückgesetzt und der Update Cache automatisch gelöscht.

  • Windows Taste + X drücken Eingabeaufforderung (Administrator) starten - Tipp: Powershell und Eingabeaufforderung austauschen Windows 10
    • Oder Startmenü / Startbildschirm cmd.exe eingeben und per Rechtsklick als Administrator starten.
  • Folgende Befehle nacheinander eingeben und das Fenster offen lassen.
    • Dienste werden beendet
  • net stop wuauserv Enter drücken
  • net stop cryptSvc Enter drücken
  • net stop bits Enter drücken
  • net stop msiserver Enter drücken



  • Update-Ordner werden umbenannt. Danach werden neue automatisch von Windows angelegt:
  • ren C:\Windows\SoftwareDistribution SoftwareDistribution.old
  • ren C:\Windows\System32\catroot2 Catroot2.old


  • Dienste werden wieder gestartet
  • net start wuauserv
  • net start cryptSvc
  • net start bits
  • net start msiserver


  • Berechtigungen werden zurückgesetzt und Windows Update gestartet:
  • wuauclt /resetauthorization
  • wuauclt /detectnow
Nun kann man wieder das neue Windows Update herunterladen und installieren.

® Deskmodder
 
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #9
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
1.624
@IT-SK war schneller.
Der Neustart könnte schon helfen.
Wenn der Rest auch nicht hilft, Gib Bescheid, ich habe da noch ein paar Scripte.
 
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #10
J

jkrais

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
15.01.2023
Beiträge
5
Danke für den schnellen Tipp mit dem Cache leeren. Dies habe ich auch schon gemacht, ich kam nur nicht dazu, dies gleich ins Forum zu posten.

Mein Problem ist somit gelöst, d.h. Windows ist aktuell und es stehen keine neuen Updates an.

DANKE!
 
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #11
I

igor.baitler

Neuer Benutzer
Dabei seit
26.01.2023
Beiträge
3
Moin habe leider alles probiert, der Fehler 0x800f081f, ist immer noch da. Ein Inplace Upgrade ist nicht möglich, warum auch immer, ging bis 22H2 Problemlos per ISO auf USB-Stick, danach nur noch Müll seitens Windows.

Habe die Problembehandlung /Update durchlaufen lassen, kein Erfolg.
habe dism.exe scan und restore durchlaufen lassen, kein Erfolg.
Habe versucht, das Update manuell zu installieren, kein Erfolg.
Habe den Updatecache gelöscht, kein Erfolg.

Windows Version:
Windows 11 Pro for Workstations
Build 22621.1020

Bleibt wohl nur noch der Weg nach Linux, ich kann mir diesen Windowsmüll langsam echt nicht mehr geben...
ab Windows 7, ging nur noch steil Bergab.
 
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #12
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
404
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro (noch)
System
MSI B460M-A Pro + TPM 2.0-Modul, Intel Core i5-10400, 12 Kerne, 16 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 750 Ti
Ein Inplace Upgrade ist nicht möglich, warum auch immer, ging bis 22H2 Problemlos per ISO auf USB-Stick, danach nur noch Müll seitens Windows.
Was Neueres wie 22H2 gibt es nicht. Und da andere User beim Inplace Upgrade keine Probleme haben, kann's ja eigentlich nur an Deinem Rechner (Hard- und Software) liegen. Angaben dazu fehlen natürlich komplett.

Bleibt wohl nur noch der Weg nach Linux, ich kann mir diesen Windowsmüll langsam echt nicht mehr geben...
ab Windows 7, ging nur noch steil Bergab.
Sehe ich komplett anders. Mir ist auch vollkommen egal, ob Du bei Windows bleibst oder zu Linux wechselst.

Und: Niemand in diesem Forum hat irgendwas mit Microsoft zu tun noch bekommt irgendjemand Geld von denen. Das ist ein Forum, in dem ehrenamtlich versucht wird, anderen Windows-Usern zu helfen.
 
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #13
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
1.624
Bleibt wohl nur noch der Weg nach Linux, ich kann mir diesen Windowsmüll langsam echt nicht mehr geben...
Das ist dann eine gute Idee.
Habe übrigens letzten Freitag ein Inplace Upgrade mit der 22H2 durchgeführt.
Bei mir funktioniert der Müll.
 
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #14
I

igor.baitler

Neuer Benutzer
Dabei seit
26.01.2023
Beiträge
3
Schade, es ging weniger um das Inplace sondern mehr darum, dass Windows Update, ein Paket nicht installieren kann?

Da ich wohl alle Möglichkeiten ausgeschöpft habe und wohl keine mehr eine Idee hat, muss ich selbst weiter suchen.
Einen weiteren Fehler oder ein Fehler im Zusammenhang schließe ich mal aus, da der Rest einwandfrei Funktioniert, von Raid, über Freigaben, bis hin zu Benutzerverwaltung.

Die verwendeten Komponenten, spielen keine Rolle, da ich den Fehler, auf 3 Rechnern mit unterschiedlicher Ausstattung nachbilden kann.
Es kann also nur daran liegen, dass es Windows für Workstations ist, die das Problem verursachen. Oder das Update selbst ist fehlerhaft....
Mein Hauptrechner, mit Win11 Enterprise, hat null ärger gemacht, aber mit Win11 pro Workstations, Fehler bei Update KB5022303
 
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #15
run.it.2.0

run.it.2.0

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
672
Version
Edition Win 11 Pro ..... 22H2 Build 22621.1105
System
HP H370, i5-8500, DDR4 16 GB Ram, M2 Samsung 980Pro-1TB, Intel Graphic UHD 630
Das ist das Update vom 10.1. d.M. Build 1105
10. Januar 2023 – KB5022303 (Betriebssystembuild 22621.1105) - Microsoft-Support

Lies Dir mal die Infos, insbesondere die bekannten Probleme, durch, die MS dokumentiert hat.

Zunächst wird der Wartungsstapel (Servicing Stack Update) 22621.898 erwartet. Welche Build hast Du zur Zeit? Deiner Angabe nach die Build 1020? Dazu finde ich mit Google nur Themen, die sich auf eine Insider-Build aus November letzten Jahres beziehen. In meinem Update-Verlauf gibt es diese Build nicht. Die Build vor diesem Update war bei mir die .963 vom 13.12.2022. Der Wartungsstapel kam mit der Build .900 v. 29.11.22 - meinem Updateverlauf nach.

Da aber auch ein Inplace Upgrade scheitert, welches alle Systemdateien und relevanten Registry-Schlüssel neu aufsetzt, kann Dein Problem nicht an dem benannten KB Update liegen oder einem fehlenden Wartungsstapel, denn das Inplace Upgrade bringt alle erforderlichen Dateien mit und installiert auf die aktuelle Build .1105. Da muss das Problem an anderer Stelle sein.

Es wäre hilfreich, wenn Du Daten zum Rechner oder Rechnern nennst. Denn Du schreibst auch, dass Du das Problem auf den anderen Rechnern nachstellen kannst. Die müssen dann eine Gemeinsamkeit haben, die das Problem entstehen lassen kann. Möglich wäre z.B. eine aktive Fremd-Antivirensoftware, hier insbesondere eine Suite, identisch auf allen Rechnern installiert. Oder die für mich ominöse Build .1020 ist die falsche Grundlage, wenn es die tatsächlich nur im Beta Channel als Insider Build gibt.

Die benannte KB sowie die Iso für das Inplace Upgrade produzieren den Fehler aus sich selbst jedenfalls ganz sicher nicht. Beides habe ich erst kürzlich problemlos installiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #16
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
1.624
Ich sehe den Zusammenhang nicht mit Windows for Workstations.
Die Ziffer 8 im Fehlercode signalisiert einen Win32-Fehler.
Da dieser Fehlercode in unzähligen Zusammenhängen auftritt, mal ist es ein Update für .net, in diesem Fall ein Sicherheitsupdate, ist schon der Zusammenhang zwischen installierter Software, Hardware und anderen Faktoren gegeben.
Deshalb kann ich Deiner Aussage
Die verwendeten Komponenten, spielen keine Rolle, da ich den Fehler, auf 3 Rechnern mit unterschiedlicher Ausstattung nachbilden kann.
nicht zustimmen.

Bei Updates werden auch Log-Files erstellt, die Aufschluss über die Ursachen geben können.
 
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #17
I

igor.baitler

Neuer Benutzer
Dabei seit
26.01.2023
Beiträge
3
Das es aus dem Insider kommen könnte, wäre interessant, da ich an solchen Programmen nicht teilnehme und als Unternehmer, nicht das Risiko eingehen will, dass durch eine Beta, meine Daten zu schaden kommen. Betas traue ich nicht über den Weg.
Im Kern sollten sich Win11 Pro, Enterprise und Workstations ja nicht unterscheiden. Der einzige Unterschied, sind die zusätzlichen Features und Verwaltungsebenen.

Auf dem Testsystem, versuche ich einen Server einzurichten und wenn alles gut läuft und ich wieder Fit in der Verwaltung bin, setzte ich einen richtigen Server auf, mit ordentlich Power.
Das Testsystem, erfüllt nicht mal in Ansatz, die Win11 Voraussetzungen. Kein TPM, eine FM2 CPU und nur 8 GB DDR3.

Interessant ist auch, dass ich mehre Win11 Sticks erstellt habe, einen mit Enterprise und einen mit Workstation mit der Build 22621.1095 was auch Insider ist, aber nach allen Updates auf 22621.1105 bei der Enterprise springt aber bei Workstations komischerweise 22621.1020 anzeigt.
Wäre mir neu, dass eine ältere Version installiert wird, obwohl der Ursprung neuer ist.

Zum Testsystem - Workstations:
CPU: AMD A8-6600K
RAM: 2x 4GB DDR
MB: Asus A68HM

Hauptsystem - Enterprise:
CPU: AMD Ryzen 5 5500
Ram: 4x 8 GB DDR4
MB: MSI B450

Alle Systeme vollständig selbst zusammengestellt.

In der Regel gebe ich sau ungern auf, ich liebe es Fehler zu suchen, Daten verändern, verhalten anpassen und die Wirkungen vergleichen.
Habe in 2022 über 150 - 200 Stunden, nur in die Fehlersuche bei Win11 Systemen im Büro reingesteckt. Das kann doch nicht sein, wenn man nicht wenig Geld, in ein System investiert, dann noch Aufträge nicht bearbeiten kann, weil man wieder, im CMD dring steckt, wieder Haufenweise Logs lesen muss. Daten sichern, probieren, lesen, probieren und wieder lesen, usw. Langsam wird es zu einem Dauerzustand.
 
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #18
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
1.624
Im Kern sollten sich Win11 Pro, Enterprise und Workstations ja nicht unterscheiden. Der einzige Unterschied, sind die zusätzlichen Features und Verwaltungsebenen.
Richtig, bei Workstation kommt noch das Filesystem ReFS dazu. Nutzt Du das? Für das aktuelle Problem ist das aber nicht relevant.
Mit einem normalen Stick oder auch der ISO sollte ein Inplace Upgrade auf einem nicht kompatiblen System gar nicht funktionieren, die normalen Updates aber schon.
Wenn die ISO mit Rufus mit den entsprechenden Optionen geschrieben wird, funktioniert das Inplace Upgrade auf alter Hardware wunderbar.
Wie schon geschrieben, der vorliegenden Fehler ist nicht so selten, entweder ist der Komponentenstore korrupt (nicht sehr wahrscheinlich, wenn auf mehreren Installation gleichzeitig), oder es sind Einflüsse durch eine Installierte Software.
Anti Virus und besonders Internet Security tun sich da oft hervor.
Das war unter Windows 10 schon so und ist unter 11 auch nicht anders.
 
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #19
run.it.2.0

run.it.2.0

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
672
Version
Edition Win 11 Pro ..... 22H2 Build 22621.1105
System
HP H370, i5-8500, DDR4 16 GB Ram, M2 Samsung 980Pro-1TB, Intel Graphic UHD 630
Die Enterprise ist speziell für Unternehmen zugeschnitten. Soweit mir bekannt ist, bekommt die nur 1 x jährlich ein Update. Da kann es durchaus eine abweichende Build hin zur Workstation geben.
 
  • Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 Beitrag #20
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
1.624
@run.it.2.0 ,
Die Enterprise kannst Du mit Long Term Support betreiben, das bedeutet, auch nachdem die Version normalerweise aus der Wartung ist.
Das beeinflusst aber nicht die normalen monatlichen Updates, die kommen trotzdem.
Allerdings kann man die über einen eigenen Verteilmechanismus steuern, die entsprechende Infrastruktur vorausgesetzt.
 
Thema:

Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831

Installation KB5022303 schlägt fehl: Installationsfehler – 0x800f0831 - Ähnliche Themen

Fehler 0xC19000101 beim Upgrade auf Windows 11: Hallo Vergangene Woche habe ich zwei Mal versucht, meinen Computer auf Windows 11 zu aktualisieren. Beide Male blieb der Prozess hängen, und ich...
Oben