Kann man nach Deinstallation erneut auf Windows 11 upgraden

Diskutiere Kann man nach Deinstallation erneut auf Windows 11 upgraden im Windows 11 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 11 Foren; Moin, alle zusammen, ich habe vor ein paar Tagen, nachdem ich auf Windows 11 upgegraded habe, wieder auf Windows 10 downgegraded und den PC...
  • Kann man nach Deinstallation erneut auf Windows 11 upgraden Beitrag #1
C

Catchear

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
12.09.2022
Beiträge
4
Moin, alle zusammen, ich habe vor ein paar Tagen, nachdem ich auf Windows 11 upgegraded habe, wieder auf Windows 10 downgegraded und den PC bereinigt. Nach langem hin und her überlegen, habe ich mich dazu entschlossen, doch auf Windows 11 upzugraden. Gibt es die Möglichkeit des erneuten Upgrades? Über eine Antwort freue ich mich. Danke im Voraus.

MfG Catchear

Betriebssystem
Windows 10 Pro 64-bit
CPU
Intel Core i5 10400 @ 2.90GHz
Comet Lake 14nm Technologie
RAM
16,0GB Dual Kanal DDR4 @ 1330MHz (19-19-19-43)
Motherboard
ASUSTeK COMPUTER INC. Pro B560M-C (LGA1200)
Grafik
S24C300 ([email protected])
Intel UHD Graphics 630 (ASUStek Computer Inc)
Speicher
465GB SanDisk SDSSDH3 500G (SATA (SSD))
Optische Laufwerke
HL-DT-ST DVDRAM GH24NSD5
Audio
Sound Blaster Audigy Fx
 
  • Kann man nach Deinstallation erneut auf Windows 11 upgraden Beitrag #2
Msfreak

Msfreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
786
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Eigentlich sollte es auch nach einem Downgrade funktionieren, nur Windows 11 wird dir vermutlich nicht wieder angeboten.
Lade dir hier das MCT-Tool herunter
Download Windows 11
erstelle damit den MCT-Stick und mache damit im laufenden System ein Inplace Upgrade indem du im Explorer die "setup.exe" aufrufst.
 
  • Kann man nach Deinstallation erneut auf Windows 11 upgraden Beitrag #3
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
1.624
Natürlich geht das.
Hier Download Windows 11
findest Du mehrere Wege, das zu bewerkstelligen.
Ich persönlich bevorzuge die Variante Inplace Upgrade.
Dazu kannst Du die Option ISO Download nutzen, die ISO-Datei speichern, lokal oder auf einem externen Medium.
Im Kontextmenü mit rechter Maustaste bereitstellen und auf dem virtuellen DVD-Laufwerk die Setup.exe anklicken.
Dann noch Daten und Apps behalten und los geht es.
Eine externe AV-Suite sollte vorher mit dem Hersteller-Tool deinstalliert werden, sonst kann es unschöne Seiteneffekte geben.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

@Msfreak,
Die Seite bietet, im Gegensatz zu der für Win 10, den direkten Download der ISO an.
Das geht dann auch ohne MCT. Das brauchst Du wirklich nur noch, wenn ein bootfähiger Installationsstick erstellt werden soll.
PS. Bei mir war ein falscher Link drin....
 
Thema:

Kann man nach Deinstallation erneut auf Windows 11 upgraden

Kann man nach Deinstallation erneut auf Windows 11 upgraden - Ähnliche Themen

Dualboot Windows 11 & Linux Mint Cinnamon: Moin, nachdem ich Windows 11 installiert habe möchte ich jetzt noch Linux Mint Cinnamon installieren. Was ich bis jetzt herausgefunden habe ist...
Upgrade von Windows 10 auf Windows 11 scheitert angeblich an (modernster) Hardware, die angeblich "nicht bereit ist": Moin zusammen, ich habe einen neuen (Büro-)Rechner mit modernster Hardware gebaut: CPU: Intel Core i5-12500 (Alder Lake-S 601, H0)...
Fehler 0xC19000101 beim Upgrade auf Windows 11: Hallo Vergangene Woche habe ich zwei Mal versucht, meinen Computer auf Windows 11 zu aktualisieren. Beide Male blieb der Prozess hängen, und ich...
Upgrade von Windows 10 auf Windows 11: Ich habe zur Zeit Windows 10 Pro, Version 21H1 19043.1826 auf meinem Rechner. Nach Überprüfung durch das Tool ist mein Rechner bereit für Windows...
Hardwarefehler: Hallo, schon zum zweiten Mal innerhalb von 10 Tagen zeigt der Zuverlässigkeitsverlauf folgende Fehlermeldung: Kritische Ereignisse - Windows -...
Oben