Microsoft Edge startet mit Fehlermeldung

Diskutiere Microsoft Edge startet mit Fehlermeldung im Windows 11 Software Forum im Bereich Windows 11 Foren; Ich wollt seit längerem mal wieder den MS Edge starten. Da kam dann diese Fehlermeldung Im Zuverlässigkeitsverlauf ist kein Eintrag und sfc...
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
121
Version
Windows 11 Pro 64-Bit immer aktuell
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 500 GB; 2x SSD 1TB
Ich wollt seit längerem mal wieder den MS Edge starten. Da kam dann diese Fehlermeldung
1654197048938.png


Im Zuverlässigkeitsverlauf ist kein Eintrag und sfc /scannow zeigt keinen Fehler
1654197200563.png


Ein Inplace Upgrade, gestartet von einem MCT-Stick, hat den Fehler auch nicht behoben. Es gibt sonst keinerlei Einschränkungen oder Fehler im System.

Was kann ich noch tun um den Fehler zu beheben

Es handelt sich um das System unter meinem Avatar
 
run.it.2.0

run.it.2.0

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
531
Version
Edition Win 11 Pro ..... 22H2 Build 22621.608
System
HP H370, i5-8500, DDR4 16 GB Ram, M2 Samsung 980Pro-1TB, Intel Graphic UHD 630
Hast Du die Edge Repair - Funktion schon probiert?

Ansonsten kannst Du den Edge per Power Shell neu installieren, musst aber zuvor die Edge zugehörigen App Data löschen (was ja beim Inplace Upgrade nicht passiert und der Fehler wohl deshalb weiter besteht)

Hier eine Anleitung dafür
 
Zuletzt bearbeitet:
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
121
Version
Windows 11 Pro 64-Bit immer aktuell
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 500 GB; 2x SSD 1TB
Leider scheint die Repair-Funktion nicht zur Verfügung zu stehen
1654201767065.png

Es wird nur die Deinstallation angeboten.

Das Video muß ich mir erst noch ansehen
 
run.it.2.0

run.it.2.0

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
531
Version
Edition Win 11 Pro ..... 22H2 Build 22621.608
System
HP H370, i5-8500, DDR4 16 GB Ram, M2 Samsung 980Pro-1TB, Intel Graphic UHD 630
Das Video hatte ich mir angesehen. Die gezeigte Methode müsste genauso funktionieren.

Siehe mal hier

0000 aaaa Treiberupdates deaktivieren.jpg
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
1.181
Ein Inplace Upgrade unter Beibehaltung von Apps und Daten repariert zwar Systemdateien, aber keine Apps, etwas anderes ist der Edge ja auch nicht.

Ich habe ein Script gebastelt, das Apps repariert und noch einige andere Systemdateien neu installiert.
Entpacken, mit Powershell starten.
Die Administratorrechte fordert das Script selbst an.
Wenn es Fehlermeldungen gibt, betrifft das gerade laufende Apps, also Edge unbedingt vorher beenden (Taskmanager).
Wenn nichts hilft, kannst Du das ja mal probieren.
 

Anhänge

  • Apps_reparieren.zip
    418 Bytes · Aufrufe: 45
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
121
Version
Windows 11 Pro 64-Bit immer aktuell
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 500 GB; 2x SSD 1TB
Das Video habe ich abgearbeitet. Sogar "Kompletten Neustart" danach gemacht. Keine Änderung bisher. Immer noch gleiche Fehlermeldung

Jetzt teste ich mal dein Script. Da Edge sich nicht starten läßt, kann er eigentlich auch nicht laufen
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
1.181
Das geht ziemlich umfassend zu Werke, also nicht wundern.
Ich habe es gerade noch mal laufen lassen, bevor ich es hochgeladen habe.
Ob es in Deinem Fall hilft, kann ich leider nicht testen, weil ich das Problem nicht habe.
 
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
121
Version
Windows 11 Pro 64-Bit immer aktuell
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 500 GB; 2x SSD 1TB
Ist gelaufen, hat ein Weilchen gedauert ...
1654204045929.png


Aber immer noch die gleiche Fehlermeldung
1654204269633.png


Könnte man sich noch was über die sxstrace.exe anzeigen lassen?
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
1.181
Probieren geht über studieren.
Wenn es Fehlermeldungen gibt, bitte posten.
Das Problem kenne ich nicht, bin aber an einer Lösung sehr interessiert.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Bei Deskmodder gibt es einen Thread dazu
Edge startet mit Fehlermeldung und ich kann das nicht reparieren. - Deskmodder.de
habe ich noch nicht komplett gelesen, aber zum sxstrace findest Du die Syntax.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Weitere Ergebnisse der Internet-Recherche deuten auf MSEdgeRedirect hin.
Hast Du das installiert?
 
Zuletzt bearbeitet:
run.it.2.0

run.it.2.0

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
531
Version
Edition Win 11 Pro ..... 22H2 Build 22621.608
System
HP H370, i5-8500, DDR4 16 GB Ram, M2 Samsung 980Pro-1TB, Intel Graphic UHD 630
Weitere Ergebnisse der Internet-Recherche deuten auf MSEdgeRedirect hin.
Hast Du das installiert?

Das scheint genau die Ursache zu sein, denn bei mir kommt die selbe Fehlermeldung. Ich habe nämlich auch MSRedirect installiert. Allerdings erscheint zuvor ein weiteres Fenster, wo man schnell JA klicken muss. Dann erfolgt das Update und der Edge öffnet sich wieder ohne diese Fehlermeldung.

0000 aaaa Treiberupdates deaktivieren.jpg
 
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
121
Version
Windows 11 Pro 64-Bit immer aktuell
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 500 GB; 2x SSD 1TB
Habe mir den Deskmodder-Thread durchgelesen und einSxSTrace.log erzeugt. Das aber leider nicht lesbar ist. Im Threat weiter unten kam der Hinweis auf MSEdgeRedirekt. Da habe ich über Apps und Features ein Update durchgeführt und die Microsoft Edge WebView2-Laufzeit repariert.

Welches es davon war, weiß ich jetzt nicht, aber der Edge läuft wieder

Edit: dann doch warscheinlich MSEdgeRedirekt
 
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
121
Version
Windows 11 Pro 64-Bit immer aktuell
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 500 GB; 2x SSD 1TB
:beten Danke für Hilfe und Tipps :danke
 
Argor

Argor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
229
Ort
Saarland
Version
Win 11 aktuell
System
Strix X570-F, R9 3900X, 32 GB, RTX 3080 Strix OC, Aorus FV43U
Malware kann IFEO auch verwenden, um die Abwehr zu beeinträchtigen, indem ungültige Debugger registriert werden, die verschiedene System- und Sicherheitsanwendungen umleiten und effektiv deaktivieren.
Daher würde ich die Sache hier nicht einfach auf sich beruhen lassen, sondern mal auf die Suche nach Viren bzw. Malware gehen, die das möglicherweise ausgelöst hat.

Interessant in diesem Zusammenhang sind folgende Registry-Einträge auf Plausibilität zu prüfen.

HKLM\SOFTWARE{\Wow6432Node}\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\SilentProcessExit\
 
run.it.2.0

run.it.2.0

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
531
Version
Edition Win 11 Pro ..... 22H2 Build 22621.608
System
HP H370, i5-8500, DDR4 16 GB Ram, M2 Samsung 980Pro-1TB, Intel Graphic UHD 630
Wie wahrscheinlich ist es wohl, dass der TE und ich gleichzeitig eine derartige Malware haben? Für mich ist die Sache klar, dass der Fehler durch ein Update und den nicht mehr passenden File, worauf ja im Fenster hingewiesen wird, und der Fehler nach dem Update behoben war, bestanden hat. Und wie @Wolf.J ja darauf hinwies, fanden sich auch im Netz die Hinweise zu MSRedirect, weshalb ich das überhaupt bei mir prompt geprüft habe. Die Leute werden ja nicht auch plötzlich alle von ein und derselben Malware befallen worden sein.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich keine Viren und Malware habe und werde auch nicht danach suchen. Das macht der Defender regelmäßig für mich und hat auch zuletzt nichts gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Argor

Argor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
229
Ort
Saarland
Version
Win 11 aktuell
System
Strix X570-F, R9 3900X, 32 GB, RTX 3080 Strix OC, Aorus FV43U
Nun, wie wahrscheinlich ist es, dass sich Viren o.ä. in kurzen Zeitabschnitten millionenfach verteilen ? Möglicherweise liegst Du richtig und es ist nichts, aber verlassen würde ich mich nicht darauf aufgrund der wenigen Informationen. Vielleicht bin ich da aber auch nur zu übervorsichtig, zudem ich das Problem eben nicht habe und viele andere auch nicht.
 
run.it.2.0

run.it.2.0

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
531
Version
Edition Win 11 Pro ..... 22H2 Build 22621.608
System
HP H370, i5-8500, DDR4 16 GB Ram, M2 Samsung 980Pro-1TB, Intel Graphic UHD 630
Haben Du und die vielen Anderen denn MSRedirect installiert und haben das Problem nicht? Das wäre für mich ein Indiz, die Ursache woanders zu suchen.

Ich finde Deine Anmerkung natürlich grundsätzlich sehr interessant und wissenswert.

Ich habe die Registry-Einträge bei mir geprüft.

Der erste Eintrag sieht bei mir so aus:

0000 aaaa Treiberupdates deaktivieren.jpg


Beim 2. Eintrag gibt es bei mir den Zweig/Schlüssel "SilentProcessExit" nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Argor

Argor

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
229
Ort
Saarland
Version
Win 11 aktuell
System
Strix X570-F, R9 3900X, 32 GB, RTX 3080 Strix OC, Aorus FV43U
Ich hab kein MSRedirect installiert.

Und meine IFEO-Liste ist ein wenig länger als Deine (so um die 30 Einträge)

der 2. Schlüssel ist auch eher der gefährlichere.
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
315
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro (noch)
System
MSI B460M-A Pro + TPM 2.0-Modul, Intel Core i5-10400, 12 Kerne, 16 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 750 Ti
Ich will mich nicht weiter einmischen, aber das Tool heißt MSEdgeRedirect.

Und nachdem ich ein wenig gesucht habe, weiß ich jetzt auch, was es damit auf sich hat.

Normalerweise werden Links, die Sie in der Windows-Suche oder anderen Orten sehen, über Microsoft Edge geöffnet. Mithilfe des kostenlosen Tools "MSEdgeRedirect" können Sie stattdessen Ihren Standardbrowser auswählen.
Quelle: Chip
 
Thema:

Microsoft Edge startet mit Fehlermeldung

Microsoft Edge startet mit Fehlermeldung - Ähnliche Themen

Absturz ohne Fehlermeldung: Moin, seit ca. 14 Tagen habe ich immer wieder Abstürze, mal mehrere innerhalb 1 bis 2 Stunden, dann wieder tagelang nichts. Der Bildschirm wird...
Oben