Windows 11 Autostart Ordner öffnen - So leicht findet man den Autostart Ordner in Windows 11

Diskutiere Windows 11 Autostart Ordner öffnen - So leicht findet man den Autostart Ordner in Windows 11 im Windows 11 FAQ Forum im Bereich Windows 11 Foren; Unabhängig von der Autostart Funktion an sich, mit der auch diverse Hintergrund-Prozesse gestartet werden können, gibt es auch in Windows 11...
Unabhängig von der Autostart Funktion an sich, mit der auch diverse Hintergrund-Prozesse gestartet werden können, gibt es auch in Windows 11 wieder den vielen bereits bekannten Autostart Ordner. Hier kann man selbst Verknüpfungen anlegen und weil viele dies sicher praktisch finden zeigen wir in diesem kurzen Ratgeber, wie leicht man den Windows 11 Autostart Ordner anzeigen lassen kann.

Windows 11 Windows11 Win11 #Win 11 #Windows11 Ratgeber Tipps Tricks Hilfe Anleitungen FAQ Apps...png

Alles zum Thema Windows 11 auf Amazon

In diesem Autostart Ordner kann man Verknüpfungen zu den Programmen einfügen, bei denen man selbst gerne hätte, dass diese beim Start von Windows 11 eben auch mitgestartet werden. Der Weg über den Autostart Ordner ist für viele sehr bequem, was auch stimmt, aber man darf nicht vergessen, dass der Boot Vorgang mit der Menge an zu startenden Verknüpfungen auch länger wird.

Öffnen kann man den Autostart Ordner leicht auf zwei Arten. Zum einen kann man den folgenden Pfad per Copy und Paste in die Pfad Zeile des Datei Explorers einfügen, wobei man dann den Teil [NAME] mit dem Namen des eigenen Benutzerkontos ersetzen muss:

C:\Users\[NAME]\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup

Optional kann man auf dem Desktop auch eine neue Verknüpfung erzeugen und als Pfad eben diesen Pfad einkopieren. Im Anschluss hat man dann ein Ordner Icon auf dem Desktop und kann mit diesem dann durch einen Doppelklick den Autostart Ordner öffnen. Wer diesen Namen nicht weiß, der kann mit der Tastenkombination WINDOWS + R auch den Dialog zum Ausführen öffnen und dort dann den folgenden Befehl eingeben und mit OK bestätigen, um dann so ebenfalls direkt in den Autostart Ordner zu kommen:

shell:startup

Hat man auf diesem Weg den Autostart Ordner geöffnet, sieht man den oben genannten Pfad auch im Titel des Fensters. Hier kann man nun aber auch oben in der Zeile mit der Auflistung in den leeren Bereich neben Autostart klicken und so die Ansicht auf die Anzeige des Pfades umstellen. So kann man auch an den oben genannten Pfad gelangen und hat diesen dann fertig mit dem eigenen Benutzernamen dort stehen, um ihn per Copy und Paste zu übernehmen.

Windows 11 Windows11 Win11 #Win 11 #Windows11 Ratgeber Tipps Tricks Hilfe Anleitungen FAQ Apps...png

(Tippt dahin, wo der rote Punkt ist. Nicht hier! In Eurem Datei Explorer...)

Kommentar des Autors: Nutzt Ihr diesen Autostart Ordner?
Windows 11 Windows11 Win11 #Win 11 #Windows11 Ratgeber Tipps Tricks Hilfe Anleitungen FAQ Apps Windows 11 Autostart Ordner öffnen Autostart Ordner anzeigen Autostart Ordner erreichen
 
Thema:

Windows 11 Autostart Ordner öffnen - So leicht findet man den Autostart Ordner in Windows 11

Windows 11 Autostart Ordner öffnen - So leicht findet man den Autostart Ordner in Windows 11 - Ähnliche Themen

Windows 11 Startmenü mit Schnellzugriffen zu ausgewählten Ordnern ergänzen - So einfach geht es!: Das Windows 11 Startmenü ist für manche sicher ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber dafür kann es auch mit ein paar leichten Schritten ein wenig...
Windows 11 Kurztipp - Emojis oder animierte GIF Dateien in Dokumente einfügen - So leicht geht es!: Wenn es um die digitale Kommunikation geht, nutzen viele doch als schnelle Antwort gern Emojis, sei es zusammen mit Text oder auch eben nur diese...
Windows 11 Papierkorb an die Taskleiste anheften - So sieht man den Papierkorb in der Taskleiste: So mancher hat seine Icons lieber in der Taskleiste als auf dem Desktop, damit er freie Sicht auf sein Wallpaper hat oder warum auch immer, aber...
Windows 11 Mauszeiger besser sichtbar machen - So kann man den Mauszeiger optisch hervorheben: Im Rahmen der Barrierefreiheit bietet auch Windows 11 viele nützliche Funktionen, die die Arbeit am PC erleichtern können und die aus...
Windows 11 Explorer Erstelldatum von Dateien permanent anzeigen lassen in den Details - So geht es!: Auch wenn Windows 11 viele Neuerungen bringt, ändert sich vieles im Vergleich zu Windows 10 nicht wirklich, so dass man hier vielleicht das eine...
Oben